Romane

2011 habe ich zusammen mit Nives Mestrovic meinen ersten Roman "Muttertier @n Rabenmutter" veröffentlicht. 2014 ist der Folgeband "Wadenbeißer" erschienen.

Sonja Liebsch
Wadenbeißer
Roman


12 x 20 cm - 280 Seiten, mit Daumenkino - Erschienen: Juli 2014 - Paperback - ISBN 978-3-8392-1570-8 - 9,99 €

Buch bestellen / Hörbuch bestellen

 

DICKER ALS WASSER Maxi staunt nicht schlecht, als eines Tages ihre ältere Schwester Sybille samt Hund Filou vor der Tür steht. Die Wiedersehensfreude hält sich in Grenzen, denn die beiden Frauen könnten unterschiedlicher nicht sein. Umso überraschter ist Maxi, dass die Kölner Kosmopolitin nach ihrer Trennung ausgerechnet in der schwäbischen Provinz Unterschlupf sucht. Und das genau zum falschen Zeitpunkt, denn Maxi startet nach der Familienpause gerade beruflich durch. Als sie sich jedoch in Anne Wills TV-Talkshow kritisch zum Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie äußert, begibt sie sich auf dünnes Eis und bringt sich und ihre Familie bald in ernste Schwierigkeiten.

 

Maxi ist wieder da – chaotisch, witzig, charmant! Und jetzt mischt auch noch ihre Schwester mit!

Sonja Liebsch / Nives Mestrovic
Muttertier @n Rabenmutter
Roman

3. Auflage


12 x 20 cm - 280 Seiten - Erschienen: Februar 2011 - Paperback - ISBN 978-3-8392-1150-2 - 9,90 €

Buch bestellen
  
MUTTERGLüCK IN RHEINKULTUR Zehn Jahre haben Maxi und Hanna nichts mehr voneinander gehört. Dabei waren die beiden Rheinländerinnen bis zu Maxis Hochzeit beste Freundinnen. Damals hatte ein Tsunami in weiß für die anhaltende Funkstille gesorgt. Ausgerechnet beim Surfen im Internet treffen sie sich wieder. Ein paar E-Mails später stellen Maxi und Hanna fest, dass sie inzwischen wieder einiges gemeinsam haben: Einen ganzen Stall voller Blagen, Dauerstress im Alltag und keine Aussicht auf ein geregeltes Einkommen. Endlich sind sich die zwei wieder einig: Für ihr Mutterglück brauchen sie ganz schnell einen Job …

Lesungen

Die Veranstaltungen
Lebendig, abwechslungsreich, witzig. So schwärmen die meisten Besucherinnen, die bereits eine der inzwischen über 150 Lesungen aus den Romanen "Muttertier @n Rabenmutter" oder "Wadenbeißer" erlebt haben. Zur Lesung kann den Gästen zum Beispiel ein Glas Sekt und etwas zum Knabbern gereicht werden. So wird die richtige Atmosphäre in jeder Buchhandlung oder Bibliothek geschaffen, aber auch an allen anderen Orten, an denen Frauen sich wohlfühlen. Oftmals schließt sich der eigentlichen Lesung eine lebhafte Diskussion über die in den Büchern behandelten Themen wie Frauenfreundschaft, Familie, Wiedereinstieg in den Beruf oder Karriereplanung von Frauen an. Als besondere Highlights und wahre Besuchermagneten haben sich Frühstückslesungen erwiesen. Denn bei einem gemütlichen, leckeren Frühstück macht allen Frauen das Zuhören doppelt so viel Spaß!
 

Service für Veranstalter

Freuen Sie sich auf kurzweilige und unterhaltsame Veranstaltungen, die viel mehr bieten als nur ein reines Vorlesen. Und das in Deutschland, Österreich und der Schweiz – bei überschaubaren Kosten! Der Gmeiner-Verlag unterstützt Sie zudem mit professionellem Marketing: kostenfreie Gestaltung und Produktion individueller Lesungsplakate, Bereitstellung von Pressetexten und -bildern, Information der lokalen und regionalen Medien über die Veranstaltung, Lieferung exklusiver Werbemittel für die Besucher (Lesezeichen, Kundenmagazine etc.). Alle Lesungstermine werden sowohl auf der Website des Verlags (www.gmeiner-verlag.de) als auch auf den Seiten des kulturkuriers (www.kulturkurier.de) und seiner angeschlossenen Partner, wie z. B. Deutschlandfunk, arte, FAZ, DIE ZEIT, Focus, Brigitte etc., angekündigt.

Lesungsprospekt
Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie in meinen aktuellen Lesungsprospekt.
Lesungsprospekt_Sonja Liebsch.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]

Lesungsanfrage
Sie haben Interesse an einer Lesung aus den Romanen "Muttertier @n Rabenmutter" oder "Wadenbeißer"? Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sonja Liebsch